Zelten in Costa Rica


Zelten in Costa Rica

Eine Reise nach Costa Rica ist ja an sich schon etwas besonderes, doch warum immer nur Hotels, Pensionen und Herbergen zur ersten Übernachtungswahl machen? Costa Rica ist Natur und wer Costa Rica wirklich erlebt haben möchte, der sollte doch versuchen, der Natur Lateinamerikas so nah wie nur irgend möglich zu kommen. Daher unsere Empfehlung: Zelten in Costa Rica. Sicher, enge muffige Zelte, klamme Schlafsäcke und keine Toiletten sind nicht jedermanns Sache.

 Doch es geht auch anders…


Im Südosten Costa Ricas befindet sich ein wahrer Schatz für alle Liebhaber unberührter Natur. Die Halbinsel Osa ist bislang noch wenig touristisch erschlossen und beherbergt beinahe 50% aller Pflanzen- und Tierarten ganz Costa Ricas. Über 500 Baumarten, etwa 150 Säugetierarten, 370 Vogelarten, 150 Orchideenarten, 120 Reptilien und Amphibien und weit über 6000 Insektenarten tummeln sich auf diesem kleinen Flecken Erde und du kannst mittendrin sein. Ganz bewusst haben sich die Initiatoren dagegen entschieden, eine gewaltige Hotelburg auf das Naturidyll zu bauen und so wahrscheinlich ein Großteil der Flora zu zerstören. Um das kleine Paradies dennoch Besuchern und Reisenden zugänglich zu machen, befindet sich nun mitten im Dschungel das Corcovado Adventure Tent Camp – ganz recht, ein Zeltplatz.


Zelten in Costa Rica

Das Corcovado Adventure Tent Camp liegt mitten im tiefsten Grün der Insel Osa, mittels Schnellboot gelangen die Gäste an den nahegelegenen Strand und werden so auch wieder in die Städte zurückgebracht.


Zelten in Costa Rica

Das Camp bietet Zelte, in die du bequem stehend hineinspazieren kannst, du schläfst nicht auf dem Boden, sondern in großen gemütlichen Holzbetten mit einer bequemen Matratze, Ventilatoren bringen die nötige Abkühlung und für ein leckeres Essen ist ebenfalls gesorgt.


Zelten in Costa Rica

Als wäre Zelten in Costa Rica noch nicht Highlight genug, bildet das Corcovado Adventure Tent Camp einen perfekten Ausgangspunkt für zahlreiche spannende Aktivitäten. Der Strand eignet sich für Sonnenanbeter ebenso, wie für Taucher und Schnorchelfreunde. Zudem werden an der Küste oft und gerne Wale beobachtet. Mangroventouren und Tagesausflüge stehen ebenfalls auf dem Programm.


Frühstück
Toiletten/Duschen
Ventilator

In Bildern