“Meine Lieblingsstadt am Meer” – Paradiesische Zeiten in Manuel Antonio


Luxus Arenas del Mar Was macht sie wohl aus, die schönste Stadt am Meer? Weiße Sandstrände, azurblaues Meer, tiefgrüne Palmen oder eine lebendige Küstenstadt mit allen Vorzügen, die sich ein Reisender nur vorstellen kann? Nun, wir sagen, die Lieblingsstadt am Meer sollte all das zu bieten haben und noch viel mehr. Freundliche Menschen, gutes Essen nach der typischen Landesküche und NaturPur ohne Ende – das ist Manuel Antonio in Costa Rica.


Wir mussten nicht lange überlegen, um welche Stadt es sich dabei wohl handeln könnte. Für uns ganz klar Manuel Antonio. Die kleine Siedlung direkt am Pazifik befindet sich in der Region Puntarenas und bietet alles, was sich Strand- und Naturfreunde nur wünschen können. Die wunderschönen weißen Strände sind noch nicht sehr überlaufen und erfreuen sich bei Sonnenanbetern großer Beliebtheit. Auch unter den amerikanischen Surfern hat sich Manuel Antonio herumgesprochen und gilt längst nicht mehr als Geheimtipp.

Hotelanlage Arenas del Mar Wir möchten gar nicht allzu sehr auf die Möglichkeiten der Unterkünfte eingehen, denn das ist nicht der springende Punkt für diesen außergewöhnlichen Flecken Erde. Dennoch finden sich auch in dieser Hinsicht wahre Schätze in dem kleinen Ort.  Lassen wir doch Bilder sprechen. Einzigartig Reisen ob luxuriös, im Einklang mit der Natur oder beides; finden wird man alles.


OLYMPUS DIGITAL CAMERA Doch das wahre Highlight, das, was diesen Ort so besonders macht, ist der gleichnamige Nationalpark Manuel Antonio. An ihn kommen Besucher nicht vorbei und das sollten sie auch nicht. Costa Rica ist bekannt für seine Nationalparks, beinahe 26% der Gesamtfläche des Landes dienen dem Naturschutz und sind in Naturreservaten und Nationalparks aufgeteilt. Zahlreiche Tier- und Pflanzenarten können so nah und authentisch nur noch dort beobachtet werden. Beobachten, nicht anfassen! Einige Pflanzen sind in allen Bestandteilen giftig. Die Touren auf den verschlungenen Dschungelpfaden können allein oder geführt mit einem Guide unternommen werden.


Wer Costa Rica besucht, ob als Backpacker, mit der Familie oder ganz einfach, um seinen verdienten Sommerurlaub zu genießen – ein Besuch in Manuel Antonio lohnt sich auf jeden Fall und offenbart die schönsten Seiten des lateinamerikanischen Landes.


Wir freuen uns sehr, diesen Beitrag im Rahmen der Bloggerparade “Meine Lieblingsstadt am Meer” veröffentlich zu können und freuen uns sehr, wenn wir euch neue Inspirationen für eure nächste Reise liefern können.